MB GLC AMG X253 / C253 - Active Valve Control - Klappensteuerung

Die Details auf einen Blick:
Besserer Sound durch hochwertige Produkte 
Keine externen Knöpfe ? Bedienung erfolgt über die original verbauten Bedienelemente
Das Active Valve Control verfügt über ein ECE-Kennzeichen
Plug&Play
schnelle und einfache Installation

429,00 €
429,00 € pro 1 Stück

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

 

Beschreibung
Kurzinformationen
Beschreibung

MB GLC AMG X253 / C253 - Active Valve Control - Klappensteuerung

Sie fahren einen Mercedes Benz GLC63 AMG / GLC63 S AMG (X253/C253) und verfügen über eine Abgasanlage mit werksseitiger Klappensteuerung?
Sie würden gerne individueller über Ihre Abgasklappen bestimmen?
Es stört Sie ebenfalls, dass die Klappen während des Kaltstarts geöffnet sind?
Sie möchten ohne großen Aufwand mehr Sound aus Ihrem Fahrzeug rausholen?
Es fehlt einfach das AMG typische "geboller" beim Anfahren?

Mit unserer Active Valve Control erlangen Sie die vollständige Kontrolle für Ihren Mercedes Benz GLC63 AMG / GLC63 S AMG (X253/C253).

Funtionen
Unser Klappenmodul wird Plug&Play an die bestehenden Abgasklappen angeschlossen und ist jederzeit rückstandslos rückrüstbar.

Abgasklappen-Bedienung-per-original-Schalter
Über das Agility Select Menü sind folgende Funktionalitäten gegeben:
-Sie können weiterhin die Klappen über die Taste für Ihre Abgasanlage nutzen, allerdings mit dem Zusatz: Bei aktivierter Taste sind die Klappen nun dauerhaft/vollständig geöffnet und nicht nur bei hoher Motorlast.
-Bei nicht betätigtem Taster sind die Klappen vollständig geschlossen Dies gilt ebenfalls für die Kaltstartphase. Somit können Sie bei Bedarf auch morgens losfahren, ohne die Mitbewohner belästigen zu müssen.


Innovative Features
Schonung des Motors (Sicherheitsfunktion)
Volllast Fahrten mit geschlossenen Klappen können zu Schäden führen, daher öffnet unser Modul zur Sicherheit beide Klappen ab einer Drehzahl von ca. 4000 RPM, um den Motor zu Entlasten.

Vorübergehende Moduldeaktivierung per originaler Taste
Sie möchten für die anstehende Fahrt vorübergehend die werksseitige Steuerung aktivieren? Kein Problem: Halten Sie die ESP Taste gedrückt bis die Info Meldung im Tacho erscheint, drücken Sie ein weiteres Mal die ESP Taste zum Deaktivieren des Modul. Keine Sorge, wenn das Fahrzeug ca. 5 Minuten abgeschlossen war, aktiviert sich das Modul beim nächsten Start selbstständig.

Kompatibilität
Das Active Valve Control Modul ist kompatibel mit folgenden Modellen:

 Fahrzeuge mit werksseitiger Klappenabgasanlage
Mercedes Benz GLC63 AMG: 350 KW / 476 PS
Mercedes Benz GLC63 S AMG: 375 KW / 510 PS

Lieferumfang
  • 1x Active Valve Control
  • Kabelsatz
  • Einbauanleitung (im Downloadbereich)

Hinweis
  • Nicht im Bereich der StVo zugelassen
  • Volllastfahrten mit geschlossenen Klappen sollten vermieden werden
  • Einsatz geschieht auf eigene Verantwortung - Für Schäden wird keine Haftung übernommen
  • Bei den Abbildungen handelt es sich um Beispielbilder. Die Produkte können optisch abweichen
Frage zum Produkt
Frage zum Produkt