Wagner Tuning Comp. Ladeluftkühler Kit VW Amarok 3,0 TDI
790,00 €

inkl. 19% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

 

Beschreibung
Kurzinformationen
Beschreibung

COMPETITION LADELUFTKÜHLER KIT für VW Amarok

VW Amarok 3,0TDI (120KW/163PS) 2017+
VW Amarok 3,0TDI 4Motion (150-190KW/204-258PS) 2016+

Der WAGNERTUNING Hochleistungsladeluftkühler besitzt ein neuartiges CompetitionNetz (Tube Fin) mit den Abmaßen 590 mm x 425 mm x 65 mm. Dies entspricht einem äußeren Netzvolumen von 16,3 Liter. Somit bietet der WagnerTuning Competition Ladeluftkühler für den VW Amarok 81 % mehr äußeres Netzvolumen gegenüber dem originalen Ladeluftkühler.

Die Aluminiumguss Endkästen wurden im CAD konstruiert und unter Zuhilfenahme von CFD Simulationen (für einen idealen internen Luftstrom) optimiert. Mit Hilfe einer im Inneren des Kühlereingangs eingearbeiteten Luftführung, wird für eine gleichmäßige Füllung des Ladeluftkühlernetzes gesorgt. Das Resultat sind hervorragende Kühleigenschaften bei geringstem Gegendruck. Zusätzlich gewährt das neuentwickelte Competition-Hochleistungsnetz den angrenzenden Bauteilen, beispielsweise dem Wasserkühler, noch genügend Luftstrom und ist zudem auch sehr leicht. Eine optimale Kühlung der aufgeladenen Luft mit deutlichem Leistungsanstieg!

Eine Anti-Korrosions-Beschichtung mit ausgezeichneten Wärmeleiteigenschaften schützt die WAGNERTUNING Ladeluftkühler vor jeglichen Umwelteinflüssen, in dessen Folge eine dauerhafte und optimale Kühlwirkung garantiert werden kann. Die Montage erfolgt an den originalen Befestigungspunkten und ist einfach durchzuführen (plug and play). Alle unsere Produkte unterstehen einer stetigen qualitativen Überwachung.

Einlassdurchmesser Ø60 mm ; Auslassdurchmesser Ø60 mm

OEM Ladeluftkühler:
620 mm x 415 mm x 35 mm
V = 9,0 L
A = 2573 cm²

WAGNERTUNING Ladeluftkühler:
590 mm x 425 mm x 65 mm
V = 16,3L
A = 2507 cm²

Lieferumfang:
1 Ladeluftkühler
1 Montagematerial
1 Einbauanleitung

Nicht im Bereich der STVO zugelassen!

Frage zum Produkt
Frage zum Produkt